PREISE

Gerblohnpreise 

Sie können uns Ihre Felle/Bälge gefroren, gesalzen oder getrocknet zukommen lassen. Wildschweinschwarten bitte sehr gut einsalzen und unsere Konservierungshinweise beachten. 

Eingefrorene Ware bitte tropfdicht einpacken und so verschicken, dass das Paket Montag bis Mittwoch per Post verschickt wird, damit es nicht über das Wochenende in einem Paketzentrum auftaut.

Getrocknete oder gesalzene Ware bedarf keinen weiteren Maßnahmen.

Bitte allen Paketen einen Zettel mit Namen, Anschrift, Telefonnummer und der Art der zu gerbenden Rohware hinzufügen. Nutzen Sie dafür einfach unseren bereitstehenden Downloadlink unter dem Reiter Lieferschein.

Sobald die Ware fertig ist, rufen wir Sie an und bitten sie die Ware  abzuholen  ( Nur Barzahlung möglich ).

Bei Ware die Verschickt werden soll, liegt die Rechnung der Ware im Paket mit bei.

Ihre Ware wird sofort nach der Ankunft mit einer Produktionsnummer versehen, welche Ihnen garantiert Ihr eigenes Fell zurückzubekommen.

Kaninchen  1 – 10 Stück 12 Euro
 11 – 50 Stück 10 Euro
 ab 51 Stück 9 Euroweitere Staffelungen oder Nachlässe auf Anfrage
    
Fuchs, Waschbär, Marderhund 32 Euro
abbalgen/streifen und entsorgenzusätzlich 19 Euro 
    
Fuchs-, Waschbär-, Marderhundrückenstück(ohne Kopf, Läufe und Lunte)25 Euro 
    
Nutria20 Euro
abbalgen/streifen und entsorgenzusätzlich 15 Euro
    
Murmeltier25 Euro
    
Biber 55 – 65 Euro
    
Iltis, Steinmarder, Baummarder, Nerz21 Euro
abbalgen und entsorgen zusätzlich 14 Euro 
    
Dachs bis 45 Euro
abbalgen/streifen und entsorgen zusätzlich 25 Euro 
    
Schaffell, Gams, Muffel 35 – 50 Euro
    
Kamerunschaf, Ziege30 – 35 Euro
    
Rehwild 30 – 35 Euro
    
Damwild, Rotwild, Sikawildpro cm 0,70 Euro maximal 120 Euro
    
Wildschweinschwarten Bachen pro cm 0.80 Euro
 Keiler pro cm 1,10 Euro  maximal 200 Euro
    
Wolf 100-120 Euro
    
Rinder, Pferdeauf Anfrage
  

Sie haben etwas was nicht auf dieser Liste steht oder haben größere Mengen zu gerben ? Sprechen Sie uns an.

Bei einem erhöhten Arbeitsaufwand (wie z.B. Knochen auslösen) behalten wir uns eine kleine Nachkalkulation vor.

Gerbdauer 3 – 9 Monate 

Dünnschneidearbeiten für Präparatoren

Preisliste bitte anfordern

Auch Expressarbeiten möglich

Geschützte Arten nur mit Herkunfstnachweis

Stand 02.11.2020

Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Wir arbeiten mit DHL zusammen und versenden zu deren Preise.

Alle unsere Felle werden in unserer Gerberei und im sogenannten Ökologischen Gerbverfahren gegerbt. Hierbei kommt ein Alaunähnlicher Gerbstoff zum Einsatz.